Winkelmand bekijken “MOTORRAEDER AUS MUENCHEN” is toegevoegd aan je winkelmand.
DeutscherTrialsportWeltspitze60erJahren
DeutscherTrialsportWeltspitze60erJahren2

DEUTSCHER TRIALSPORT WELTSPITZE IN DEN 1960ER JAHREN

40.00

1 op voorraad

DEUTSCHER TRIALSPORT WELTSPITZE IN DEN 1960ER JAHREN
GESCHREVEN DOOR STEFFEN OTTINGER

INHOUD O.A. :
1. Die “Hohe Schule” des Motorradfahrens
2. Die Anfänge im Motorradsport – Erste Geländeprüfungen – The Scottish Six Days Trial – Einziger ausländischer Teilnehmer vor dem Zweiten Weltkrieg, ein Deutscher namens Carl Jurisch
Nicht zu verwechseln : Scottish Six Days Trial – international Six Days Trial – Scott-Trial
3. Wie Trial das europäische Festland eroberte – Nach dem Zweiten Weltkrieg – Trial Lamborelle 1957
4. Die Anfänge in Deutschland – In Nürnberg : erster Großer Trial-Wettbewerb – Die OML-Trial-Medaille
5. Ab 1959 : sporadische Einsätze deutscher Sportler bei bedeutenden internationalen Verantstaltungen – Günter Sengfelder Dritter beim berühmten Lamborelle-Trial 1962
6. FIM-Kongress Ende 1962 mit Trialsport als wichtigen Tagesordnungspunkt – Challenge Henry Groutars – die erste europäische Trial-Serie – Start vom Gustav Franke beim legendären Scottish Six Days Trial
7. Internationale Erfolge deutscher Trialfahrer ab 1971
8. Deutschland stellte auch Weltmeiser, besser : Weltmeisterinnen – Frau Elisabeth Mann – Botschafterin des Motorradsports
9. Trialsport in der DDR

Het boek is nieuw, harde kaft, 80 pagina’s, Duitse tekst.

ISBN : 978-3-9820523-1-1

INFORMATIE

Vintage Motor Cyclebooks