Murderdrome [website]
Murderdrome2 [website]

MURDERDROME

59.00

1 op voorraad

MURDERDROME –  DIE MOTORRADRENNEN AUF HOLZ- UND ZEMENTBAHNEN
GESCHREVEN DOOR / AUTOR THOMAS BUND

Een prachtig boek over de races op hout- en betonbanen in de jaren 1900-1920.

Der amerikanische Begriff „Board Track“ bedeutet übersetzt nichts anderes als Holzbahn. Dieser Begriff steht als Synonym für die gefährlichen Motorradrennen vor dem ersten Weltkrieg bis in die zwanziger Jahre auf Holzbahnen. Diese Rennen nahmen nicht in Amerika sondern in Europa ihren Anfang. Diese sogenannte Holz- und Zementbahn-Rennen, auf Radrennbahnen gehören heute zu einer vergessenen Sportart. Vor über 100 Jahren war dies anders. Es gab eine schier unüberschaubare Anzahl von Holz- und Zementbahnen. Praktisch jede Stadt verfügte über eine Bahn. Die Bahnen wurden für Fahrradrennen gebaut, weil sie gute Sichtverhältnisse boten. Sie waren eben und sauber, was man über die Straßen vor hundert Jahren nicht sagen konnte. In Frankreich ging man bereits Anfang 1900 an den Start, gefolgt von um 1902 Deutschland und England. Mit dem Aufschwung der Motorisierung boten die Bahnen eine geeignete Plattform für die Motorradhersteller zur Werbung und ließen Leistungsvergleiche zwischen den verschiedenen technischen Lösungen zu. Die Rennfahrer waren Helden, die es fertig brachten die Maschinen zu „zähmen“ und den „wahnsinnigen“ Geschwindigkeiten zu trotzen. Auf der Bahn rasten die Fahrer hautnah an den faszinierten Zuschauern vorbei. Der Tod war ständiger Begleiter und die Sensationspresse heizte die Stimmung zum Besuch der Rennen entsprechend an. Schwere Unfälle mit Toten und Verletzten konnten nicht ausbleiben. Nach vielen katastrophalen Unfällen in Amerika gipfelte die Bezeichnung in: „Murderdrome“ – Mörderbahn. Dies ist auch der Titel des Buches. Das Buch gibt einen Einblick in die damaligen Aktivitäten in Frankreich, England, Deutschland und Amerika. Es ist heute das einzige Buch über dieses Thema. Es ist ein Muss für den Liebhaber klassischer Motorräder und Motorsport interessierten Leser.
Limitierte Klein-Auflage; in deutscher Sprache; Hardcover; Offset-Druck in Farbe; Format 280mm x 280mm; 320 Seiten; ca. 500 Fotos;

INHOUD / INHALT :
Technische Erlaeuterungen
Schrittmacher und Steher
Steilwand (wall of death)
Frankreich : Le cercle de la mort
Deutschland : Um Kopf und Kragen
England : Looping the loop
USA : Murderdrome
Board Track Revival : the German wrecking crew

Het boek is nieuw, harde kaft, 320 pagina’s, Duitse tekst.
Das Buch ist neu, gebunden, 320 Seiten, deutscher Sprache.

ISBN 978-3-00-041509-8

INFORMATIE

Vintage Motor Cyclebooks